Dino Sabato übernimmt 1. Mannschaft

Dino Sabato wird neuer Trainer der 1. Mannschaft. Der 34-Jährige ist momentan A-Junioren-Trainer und übernimmt nächste Saison das Amt von Kurt Gehri als Verantwortlicher der 1. Mannschaft.

Dino Sabato kam Anfang 2016 zum FCW. Seither ist er als A-Junioren-Trainer tätig und später auch als Koordinator A-C Junioren. Er besitzt das B-Diplom und war früher Trainer bei Seefeld (2. Liga int., Assistenztrainer), Oberwinterthur (3. Liga) und G.I.S. Rümlang (4. Liga) tätig. Er spielte für Red Star (1. Liga), Seefeld, Phönix Seen, Inter Club (alle 2. Liga int.) und Blue Stars (2. Liga).