G-Junioren gewinnen Pfingstturnier

Die Jüngsten des FC Wiedikon waren am Pfingstsamstag bei drückender Hitze so richtig heiss: Unsere G-Junioren gewannen den UBS-Pfingstcup 2017 des FC Frauenfeld, an dem 20 Teams aus mehreren Kantonen teilnahmen. Schon in der Gruppenphase am Morgen waren die Piccolos hellwach und gewannen alle vier Spiele. In den entscheidenden Finalspielen konnten sie spielerisch wie kämpferisch sogar noch zulegen und besiegten starke Gegner mit jeweils einem Tor Unterschied. Am Schluss brachte ein 3:2-Finalsieg gegen den FC Phönix Seen den vielumjubelten Turniersieg. Sieben Spiele, sieben Siege, 34:7 Tore – das sagt alles über die starke Leistung der Wiediker. Wir gratulieren!

Daniel Benz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.