Rekordbeteiligung am Jassturnier

Organisator Andy Weber konnte dieses Jahr die Rekordzahl von 34 Jasspaaren begrüssen. Gewonnen hat das Team Schibli/Anrig, vor Spahni/Gehri und Völlmin/Kindler.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer – und vor allem bei allen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen!