Aufgefrischtes Logo

Die Facebook-Umfrage und die Abstimmung unter den Klubmitgliedern war eindeutig: Das heutige Logo soll beibehalten und nicht durch ein neues ersetzt werden.

Wie von vielen gewünscht, haben wir die Form etwas runder gemacht und das Gründungsjahr 1922 ergänzt:

Das überarbeitete Logo wird schon bald auf Trikots, Taschen und Fanartikeln zu sehen sein – rechtzeitig vor unserem 100-Jahre-Jubiläum.

Veröffentlicht unter Verein

Aktive: Weiterhin kein Spielbetrieb

Unsere Teams in der 3. und 4. Liga sowie die Senioren-Mannschaften müssen weiter warten, bis sie wieder spielen können.
Der Schweizerische Fussballverband hat Folgendes entschieden.

Mit Lockerungen

Falls die bundesrätlichen Corona-Massnahmen bis am 31. Mai 2021 dahingehend gelockert werden, dass auch in der 3. und 4. Liga und bei den Senioren normal (d. h. mit Körperkontakt und ohne Maske) trainiert und gespielt werden kann, wird die Saison nach einer kurzen Vorbereitungszeit wieder aufgenommen.

Sie dauert in diesem Fall bis längstens am 4. Juli 2021. Ziel im Falle der Wiederaufnahme ist es, mindestens die Hälfte der regulären Runden (allenfalls in einem verkürzten oder angepassten Format) zu absolvieren, sodass die Saison gewertet werden kann.

Ohne Lockerungen

Erfolgt bis am 31. Mai 2021 keine Lockerung der Corona-Massnahmen, wird die Saison abgebrochen: Sie wird nicht gewertet (keine Auf- und Absteiger), da über all diese Kategorien/Ligen gerechnet insgesamt noch nicht die Hälfte der regulären Runden vollständig gespielt wurde.

Bitte Corona-Regeln einhalten!

Der Bundesrat hat neue Lockerungen der Corona-Massnahmen mit Wirkung ab Montag  19. April 2021, verkündet. Leider haben diese Lockerungen kaum positive Auswirkungen auf den Fussball. Es bleibt für uns bei den folgenden Bedingungen: 

  • Jugendliche mit Jahrgang 2001 und jünger (also alle Kategorien der Junior*innen) können als komplette Teams und mit Körperkontakt trainieren und spielen (Meisterschaft, Cup und Freundschaftsspiele).
  • Es sind keine ZuschauerInnen zugelassen.
  • SpielerInnen mit Jahrgang 2000 und älter können in Gruppen von maximal 15 Personen entweder ohne Körperkontakt oder mit Maske und Körperkontakt trainieren.
  • Wettkämpfe sind für diese Kategorien faktisch weiterhin verboten (Obergrenze von 15 Personen).
  • Für alle Aktivitäten sind die bekannten Schutzkonzepte einzuhalten.

Wie es mit dem Spielbetrieb unserer Aktivteams weitergeht, entscheidet sich frühestens am 23. April.

Take-away

  • Das Klubhaus kann Take-away anbieten.
  • Im Klubhaus gilt Maskenpflicht.

Stadt Zürich: Informationen zum Sportbetrieb

Keine Zuschauer auf dem Heuried!

Zuerst die gute Nachricht: Jugendliche mit Jahrgang 2001 und jünger (also alle Kategorien der Junior*innen) können trainieren und spielen (Meisterschaft, Cup und Freundschaftsspiele).

Und jetzt die schlechte Nachricht: allerdings ohne Publikum.

Das heisst: keine Zuschauer bei Trainings und Spielen!

Der Vorstand bittet euch, diese Vorgabe zu respektieren.

Danke für euer Verständnis.

TRAINER*INNEN GESUCHT!!!

Seit dem Sommer 2019 spielen in Wiedikon auch Juniorinnen Fussball. Darauf haben scheinbar so viele Mädchen gewartet, dass bereits jetzt, eineinhalb Jahre später, ein Aufnahmestopp vorliegt: Denn wir sind zu wenige Trainer*innen!
Hast du Freude an Sport, bist zuverlässig und möchtest Mädchen die Möglichkeit bieten, ihrem Interesse nachzugehen? – Dann melde dich!

fcw-juniorinnen@outlook.com

Die Juniorinnen des FC Wiedikon freuen sich auf dich!

Web-Shop für Klubmitglieder

Ab sofort können alle Klubmitglieder Trainingsmaterial, Taschen, Badeschlappen und Co. direkt bei unserem Hauptsponsor Voit-Sport bestellen.

Dafür hat Voit-Sport einen Web-Shop eingerichtet http://fcwiedikon.voitsport.ch/

Dort kannst du neu

  • dein Material mit dem FCW-Logo online bestellen,
  • als Option deine Nummer aufdrucken lassen,
  • bequem mit Kreditkarte oder Twint bezahlen.

Klubmitglieder erhalten einen Rabatt von 50%, der bereits in den Preisen berücksichtigt ist.

Du kannst die Ware entweder bei Voit-Sport abholen oder für 9 Franken nach Hause liefern lassen.

Wenn du nicht über den Web-Shop bestellen willst, kannst du natürlich weiterhin direkt bei Voit-Sport einkaufen.

Veröffentlicht unter Verein

Lockerungen für den Fussball

Der Bundesrat hat am 24. Februar Lockerungen beschlossen, die ab dem 1. März 2021 gelten. Für uns bedeutet dies konkret Folgendes: 

  • Jugendliche mit Jahrgang 2001 und jünger (also alle Kategorien der Junior*innen) können als komplette Teams trainieren und spielen: Meisterschaft und Cup, allerdings ohne Publikum
  • Spieler*innen mit Jahrgang 2000 und älter können die Fussballplätze in Gruppen von maximal 15 Personen für Trainings ohne Körperkontakt nutzen. Wettkämpfe sind für diese Kategorien noch verboten.

Diese Massnahmen sind im Moment befristet und nur bis zum 31. März 2021 gültig.

Sportamt: Informationen zum Sportbetrieb

Veröffentlicht unter Verein

Unterstütze unseren Nachwuchs!

Der FC Wiedikon will eine Juniorinnen-Abteilung aufbauen. Dafür und für die anderen Nachwuchsmannschaften brauchen wir Trikots, Bälle und Trainingsmaterial – und deine Unterstützung mit Migros-Vereinsbons.

Support your Sport

So funktioniert die Förderaktion der Migros für Amateurvereine:

  • Pro 20 Franken Einkaufswert bekommst du einen Vereinsbon
  • Wo? An der Kasse in allen Migros-Filialen, online bei shop.migros.ch und sportxx.ch
  • Wann? Vom 2. Februar bis 12. April 2021

Code eingeben

Die Vereinsbons enthalten einen Code. Diesen Code kannst du

Unserem Verein zuteilen

Anschliessend kannst du die Vereinsbons dem Fussballclub Wiedikon zuteilen.

Je mehr Vereinsbons unserem Verein zugeteilt werden, desto grösser wird uns Anteil am Gesamtfördertopf von 3 Millionen Franken, den die Migros zur Verfügung stellt.

Die Vereinsbons kannst du bis am 19. April 2021 zuteilen. Das kannst du auch anonym machen.

Auch Direktspenden möglich

Mit einer Direktspende kannst du unserem Verein einen Geldbetrag deiner Wahl spenden und so den FCW auch ohne Vereinsbons finanziell unterstützen. Die Direktspende kannst du hier tätigen: https://supportyoursport.migros.ch/de/vereine/fussballclub-wiedikon/

Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Der FCW trauert

Wir trauern um Hansruedi Wyss. Er ist in seinem 92. Lebensjahr am letzten Montag zu Hause eingeschlafen.

Hansruedi war Spieler, Supporter, Club97-Mitglied und Donator.

Wir sind dankbar für sein über 50-jähriges Engagement und seine grosszügige Unterstützung unserer Junioren-Abteilung.

Seiner Familie entbieten wir unser herzliches Beileid.

Ruhe in Frieden, Hansruedi.

Veröffentlicht unter Verein

Logo bleibt

Im Dezember haben wir eine schriftliche Abstimmung durchgeführt. Die Auswertung der Stimmen der Klubmitglieder zeigt ein klares Resultat:
Die überwiegende Mehrheit ist der Meinung, das heutige Logo beizubehalten – unabhängig von Alter und Geschlecht der Klubmitglieder und den Alternativvorschlägen.

Mehrmals wird erwähnt, die Form runder zu machen und das Gründungsjahr zu ergänzen.

Wir werden das im Vorstand prüfen. Sicher ist aber, dass wir das Logo in Zukunft konsequenter einsetzen werden.

Allen, die an der Facebook-Umfrage und an der Abstimmung teilgenommen haben: Herzlichen Dank für eure Rückmeldungen!

Veröffentlicht unter Verein