2. Mannschaft: Abschluss der Herbstrunde

Die 2. Mannschaft hat die Vorrunde mit einem Unentschieden in Rümlang (Ausgleich zum 3:3 in der 95. Minute!) und einem Mannschaftsabend abgeschlossen. Im Bowlingcenter in konnte jeder Spieler sein Können mit der Kugel unter Beweis stellen. Anschliessend wurde bei einem Spaghetti Plausch die verschiedenen Auftritte in der Vorrunde besprochen. Der Abend wurde in der Stadt abgeschlossen. Für die Einen etwas früher und für die anderen etwas später.

Glanzleistungen und Sonntag zum Vergessen

Die Vorrunde war gemäss Trainer Joel Jenny ein Auf und Ab: „Mit Glanzleistungen wie gegen den FC Albania oder eben auch Sonntage zum Vergessen, als wir beim SV Seebach zu Gast waren.“ Mit 5 Siegen, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen steht die 2. Mannschaft auf dem 5. Rang. „In der Rückrunde werden wir sicherlich auf die vorderen Ränge schielen und versuchen den einen oder anderen Rang gut zu machen. Wir bedanken uns für die Unterstützung und freuen uns im neuen Jahr wieder anzugreifen.“