Goldene Auszeichnung für den FCW

Der Fussballverband der Region Zürich (FVRZ) hat den FC Wiedikon als „Vorbildlichen Verein“ ausgezeichnet. Als einer von sechs regionalen Fussballverein haben wir eine goldene Auszeichnung erhalten.

Der Vorstand dankt allen, die zu dieser Auszeichnung in unserem Jubiläumsjahr beigetragen haben!

Juniorenobmann Peter Spahni nimmt an der FVRZ-Gala die Auszeichnung für den FCW entgegen.

Impressionen von der FVRZ-Gala

Veröffentlicht unter Verein

Platzmangel: Der FCW in den Medien

Der Vorstand hat ein Mediengespräch durchgeführt. Die Medienschaffenden konnten sich vor Ort ein Bild der prekären Platzverhältnisse machen.

NZZ, Tagblatt, Zürich-West, Quartierverein: In dieser Reihenfolge haben die Medien darüber berichtet.

Beitrag auf der Website des Quartiervereins Wiedikon

Veröffentlicht unter Verein

Platzmangel

Der Rasen auf dem Döltschi ist seit längerem gesperrt. Jetzt ist auch noch ein Lichtmast auf dem Heuried defekt. Resultat: Wir haben momentan einen noch akuteren Platzmangel. Deshalb werden diese Woche einige Trainings ausfallen.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Veröffentlicht unter Verein

Danke allen Sponsorenläufer:innen

Am Sonntag haben Artemis Siradakis, Peter Spahni und Linus Jost die erfolgreichsten Sponsorenläufer:innen ausgezeichnet. Allen herzlichen Dank für Ihren Einsatz!

Die erfolgreichsten Läuferinnen:
  • Hannah Güller, D2
  • Elin Brunnert, D1
  • Yael Späti, D1

Die erfolgreichsten Läufer:

  • Darren Müller, D3
  • Alexi Ambühl, F3
  • Fabian Jost, E1

Melde dich an fürs Jassturnier!

Da wir letztes Jahr lange gespielt haben und eine Spielrunde kürzen mussten, starten wir
das Jassturnier nun am Samstagsachmittag.

  • Samstag, 5. November 2022, Start 15.15 Uhr
  • ab 14.30 Uhr (Apéro), Start Jassturnier um 15.15 Uhr
  • Saal Kirchgemeindehaus Friesenberg, Schweighofstr. 239, 8055 Zürich ((mit ÖV sehr gut zu erreichen, keine Parkplätze)

Bitte meldet Euch als Team bis spätestens 31. Oktober 2022 an:

werk32@bluewin.ch / 078 662 60 65, Andy Weber.

Der Jass-Einsatz beträgt 50 Franken pro Teilnehmer:in und wird vor Ort eingezogen.
Inbegriffen sind Turniereinsatz, Apéro und Nachtessen mit Kafi/Dessert.
Die Getränke sind
individuell zu bezahlen.

Detailprogramm

  • Ab 14.30 Uhr: Apéro mit Appetizers
  • 15.15 Uhr: Spielrunden 1–3
  • ca.18.00: Uhr Nachtessen
  • 19.30 Uhr: Spielrunden 4–6
  • ca. 22.30 Uhr: Rangverkündigung und Preisverteilung anschliessend Barbetrieb

Spielregeln

  • Wir spielen mit ‚Dütschschwiizer-Karten‘ Partner-Schiäber
  • 6 Runden (1 Runde = 8 Spiele)
  • Rosä, Eichlä, Schiltä, Schälle, Unä- und Obe-Abe; alle Spiele zählen einfach
  • Wys werden nicht gezählt und auch nicht mitgeteilt
  • Match = 157 Punkte
  • • Sieger ist das Team mit den meisten Punkten nach den 6 Runden

Teurer Schlag auf den Hinterkopf

Der Cupmatch gegen Rapperswil-Jona hat ein unschönes Nachspiel.

Der Schweizerischen Fussballverband hat dem FC Wiedikon eine Geldstrafe von 900 Franken aufgebrummt. Grund dafür ist ein Vorfall nach dem Cupspiel gegen Rapperswil. Gemäss Rapport „wurde der Schiedsrichter getreten und sogar von einem Schlag getroffen (mit der flachen Hand mit voller Wucht an den Hinterkopf).“

Der FCW verurteilt das unfaire Verhalten einiger „Fans“ aufs Schärfste, und er hat sich beim Schiedsrichter-Trio entschuldigt. Dieses Verhalten können wir nicht dulden, auch wenn die Gemüter erhitzt waren nach dem Penalty-Pfiff in der Nachspielzeit. Das Fehlverhalten einiger weniger wirft einen Schatten auf ein spannendes Cupspiel vor rund 1000 Zuschauern.

Die 900 Franken zahlen schlussendlich alle Klubmitglieder. Der FCW hätte diese Geld lieber in die Nachwuchsabteilung investiert.

Der/die Übeltäter können die Geldstrafe gerne übernehmen:

Neu gestalteter Web-Shop

Unser Hauptsponsor Voit-Sport hat den FCW-Web-Shop umgebaut. Das sind die Neuerungen:

  • Damit es keine Verzögerungen und keine Teillieferungen mehr gibt, kannst du nur noch verfügbare Grössen bestellen.
  • Grössen, die nicht verfügbar sind, sind durchgestrichen. Hinterlegt ist die Kalenderwoche, ab welcher sie wieder verfügbar sind.
  • Klickst du auf diese nicht verfügbare Grösse, wirst du zu einem Benachrichtigungsfeld geführt.
    Hinterlege deine Mail-Adresse und du wirst automatisch benachrichtigt, wenn deine gewünschte Grösse wieder lieferbar ist.
  • Du kannst dir deine Bestellung gegen Aufpreis direkt nach Hause schicken lassen.

Alle Grössen zum Ausprobieren bei Voit-Sport

Bist du unsicher mit der Grösse: Dann besuche Voit-Sport an der Albisriederstrasse 342. Dort sind alle Grössen zum Anprobieren an Lager.

Bestellungen können weiterhin portofrei bestellt und direkt bei Voit-Sport abgeholt werden.

Hier gehts zum Web-Shop

Veröffentlicht unter Verein