Zweite Frau im Vorstand

Artemis Siradakis, Leiterin der Juniorinnen-Abteilung

An der 99. Generalversammlung wurde Artemis Siradakis als neues Vorstandsmitglied gewählt. Die Spielerin des Frauenteams wird künftig die wachsende Juniorinnen-Abteilung leiten.

Ihre Vorstandskollegin Anna Dettwiler ist weiterhin verantwortlich für die Frauenabteilung. Sie und die anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Die Saison 2020/21 war trotz Corona-bedingten Einschränkungen erfolgreich. Davon zeugen die Aufstiege der 1. Mannschaft, des Frauenteams und der A1-Junioren. Zudem holten sich die C1-Junioren den regionalen Cupsieg. Auch das finanzielle Ergebnis kann sich sehen lassen. Der FCW schliesst das Rechnungsjahr mit einem Gewinn von 11’593 Franken ab.

49 Klubmitglieder waren an der Generalversammlung vertreten.